Archiv vom 13. Oktober 2008

Der Inhouse-Netzwerkhersteller Devolo hat ein neues Gerät auf den Markt gebracht, mit dem nicht nur Powerline-Netzwerke ermöglicht werden, sondern auch eine WLAN-Access-Point bereit gestellt wird.

 
13. Oktober 2008, 14:53 Uhr